Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. News

News

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Manfred Huber

1 Vorsitzender 

DRK-Ortsverein Oppenau
Waldmattstr. 6
77728 Oppenau

Tel.: 07804/3419
info(at)drk-oppenau.de

 

Betreuer vor Ort BvO

»Betreuer vor Ort«, kurz BvO, heißt ein bundesweites Pilotprojekt, das der DRK-Kreisverband Offenburg am Samstag startete. Es soll Einsätze des Rettungsdienstes in Offenburg und dem Renchtal reduzieren helfen. Ein Erlass des Innenministeriums hatte den Stein ins Rollen gebracht.

»Wir mussten innerhalb von drei Wochen reagieren«, blickt Sascha Koffer auf eine arbeitsreiche Vorweihnachtszeit zurück. Zusammen mit dem DRK-Kreisbereitschaftsleiter Florian Hebding aus Oppenau erstellte der stellvertretende Kreisbereitschaftsleiter des DRK Offenburg das 14 Seiten umfassende Konzept für die »Betreuer...

Weiterlesen

11. Lawinenkurstag im Hochschwarzwald

 

Am Wochenende besuchten zwei Helfer des DRK OV Oppenau einen Lawinenkurs in Todnauberg.

Die drei Ausbilder von Skiverband Schwarzwald und Bergwacht Schwarzwald vermittelten zuerst in zwei Präsentationen eindrücklich die Gefahren einer Schneelawine, nicht nur in den Alpen sondern auch im Schwarzwald.
Anschließend wurde praktisch der Umgang mit Sicherheits- und Suchausrüstung geübt. Auch das Ausgraben einer verschütteten Person durfte nicht fehlen. Zum Abschluss fand eine gemeinsame Übung mit der Bergwacht Todtnauberg statt, vom Auffinden einer Person im Schnee bis zum Abtransport.

Es ist...

Weiterlesen

Organspende rettet Leben!

 

Heute Nacht begann um 3 Uhr am Ortenau Klinikum in Offenburg ein besonderer Einsatz für zwei Einsatzkräfte aus unserem Ortsverein.

Durch eine Unterstützungsanfrage des Kreisverbandes Freiburg wurde der Kreisverband Offenburg mit einem Organtransport beauftragt. Hierzu war kurzfristig ein Offenburger und zwei Oppenauer Rot Kreuzler bereit.

Erst in Offenburg am Klinikum wurde den Helfern das endgültige Ziel mitgeteilt - ein Krankenhaus in Lüttich, Belgien.

Nach 1024 km Strecke sind unsere Helfer nun zurück.

An dieser Stelle möchten wir unseren Einsatzkräfte für ihren Einsatz danken und den...

Weiterlesen

Wir sagen Danke für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Der DRK Ortsverein Oppenau wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern frohe und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir sagen Danke für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Weiterlesen

Was ist eigentlich Ergotherapie?

 

Dieser Frage gingen 15 Rotkreuzler beim letzten Dienstabend in diesem Jahr auf den Grund. Unsere Bereitschaftleiterin Larissa, die eine Ausbildung zur Ergotherapeutin macht, gestaltete einen informativen Abend rund um Ergotherapie.

Was verbirgt sich hinter dem Begriff? 
Wo arbeiten Ergotherapeuten und mit wem?
Diese und andere Fragen erläuterte sie, bevor wir praktisch ein Zucker-Öl-Handpeeling, ein Spiel zum räumlichen Denken und ein Rätselblatt ausprobieren durften.

Mit diesem informativen Abend verabschieden wir uns mit den Dienstabenden in die Winterpause.

Weiterlesen

Übung - Atemschutzträger in Gefahr!

 

Am gestrigen Montag fand eine Übung der Freiwillige Feuerwehr Oppenau statt, an der sich auch der DRK OV Oppenau mit einem Einsatzleiter, vier Sanitäter, einer Sanitäterin und zwei Fahrzeugen beteiligte.

Bei der Übung wurde ein Brand einer Heizungsanlage in einem bewohnten Gebäude simuliert.

Unsere Helfer des DRK kümmerten sich um die sieben betroffenen Anwohner und sicherten die Arbeit der Feuerwehr sanitätsdienstlich ab. 
Als Herausforderung der Übung wurde ein Atemschutzträger während seines Einsatzes bewusstlos, musste von seinen Kameraden gerettet und von uns versorgt werden.

Nach...

Weiterlesen

Blutspendenaktion in Oppenau



Letzten Freitag durften wir zu unserer dritten Blutspendenaktion im Jahr 2018 stolze 206 Blutspenderinnen und Blutspender begrüßen. Wir haben uns über sehr viele bekannte Gesichter und sieben Erstspender/innen gefreut. Der Blutspendedienst sammelte 190 Spenden, also etwa 95 Liter lebensnotwendiges Blut, mit dem vielen Menschen geholfen werden kann.

Termin verpasst? 
Die Blutspendetermine für 2019 stehen schon fest. Gleich im Kalender vormerken:

Dienstag 19.03.19
Donnerstag 01.08.19
Dienstag 12.11.19

Weiterlesen

Sanitätsdienst an Sankt Martin

Am 11. November, dem Sankt-Martins-Tag erinnert man sich auch in Oppenau an die Geschichte des Bischofs Martin von Tours.

Dazu organisierten die drei Oppenauer Kindergärten gemeinsam den alljährlichen Martinsumzug mit dem traditionellen Martinsspiel.

Begleitet wurde der Umzug von der Freiwillige Feuerwehr Oppenau , derJugendfeuerwehr Oppenau und von einem Sanitäter und einer Sanitäterin des DRK OV Oppenau.

Weiterlesen

Fahrzeugeinweihung Helfer vor Ort

Mit einer Vorstellung des neuen Einsatzfahrzeug für den Helfer vor Ort haben wir uns heute bei unseren Spenderinnen und Spendern bedankt und das Projekt "Beschaffung eines neuen Fahrzeug für den Helfer vor Ort" endgültig abgeschlossen. 

Über 100 Spenden gingen bei uns ein, ein großer Teil stammt von Privatpersonen. 
Das neue Fahrzeug erhielt an diesem Abend auch Segenswünsche, für allzeit gute Fahrt.

Weiterlesen

Sanitätsdienst in Lautenbach

In Lautenbach läufts....

Unter diesem Motto fand am Sonntag die Eröffnung des Lautenbacher Hexensteiges statt. Zur sanitätsdienstlichen Absicherung waren auch zwei Sanitäter aus dem DRK OV Oppenau bei der Eröffnung dabei. Sie begleiteten mit ihrem Fahrzeug die zahlreichen Wanderer von Station zu Station und konnten zur Belohnung den ein oder anderen Ausblick auf das vordere Renchtal und die Rheinebene genießen. Der Weg führte vom Bahnhof Lautenbach über die Steighütte und die Satteleichhütte zur Wandersruh und von dort zum idylischen Hexenhäuschen auf dem Sohlberg. Die letzte Etappe endete...

Weiterlesen

Seite 1 von 5.