Notfallkrankentransportwagen Typ B (NKTW B)Notfallkrankentransportwagen Typ B (NKTW B)

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Wer wir sind

Notfallkrankentransportwagen Typ B

Der NKTW Typ B wurde für den Bevölkerungsschutz des Landes Baden-Württemberg beschafft. Er ist Konzipiert für Großschadensfälle, sowie Sanitätsdienste oder zur Unterstützung des Rettungsdienstes. 

Der NKTW B kann durch seine Bauweise im Bedarfsfall 2 Patienten gleichzeitig transportieren. Dieses Fahrzeug ist im Kreisverband Offenburg der Einsatzeinheit 2 des Ortenaukreises zugeordnet. Besetzt wird diese Fahrzeug in der Regel mit Rettungsdienstfachpersonal (Notfallsanitäter/Rettungssanitäter), oder bei kleineren Sanitätsdiensten auch mit Sanitätshelfern. Die Standardbesetzung sind 2 Helfer.

 

 

Ansprechpartner

Herr
Christian Hebding 

JRK Leiter Oppenau

 

DRK OV Oppenau
Straßburgerstr. 80
77728 Oppenau


info(at)drk-oppenau.de 

 

 

Ausstattung

  • 4 Meter Fahrzeugfunkgerät
  • 2 Meter Handfunkgerät 
  • 2 Funkmeldeempfänger 
  • 1 Stollenwerk Fahrtrage 
  • 1 Stollenwerk Trage 
  • 1 Notfallrucksack Erwachsene mit Sauerstoff
  • 1 Notfallrucksack Kinder mit Sauerstoff
  • 1 AED Zoll
  • 1 Oxylog 200
  • 2 O² Flaschen 2 Liter Reserve 
  • 2 O² Flaschen 11 Liter 
  • 1 Elektrische Absaugpumbe 
  • 1 Notfallkoffer für Brandwunden 
  • 1 HWS-Schienen Tasche 
  • 1 Schaufeltrage 
  • 1 Vakuummatratze 
  • Verbandsmaterial
  • Infusionen 
  • Sauerstoffmasken 
  • Nasenbrillen 
  • Larynxstuben 
  • Händedesinfektion
  • 1 Notgeburten Set
  • Brechbeutel und Nierenschalen 
  • Decken und Tragebezüge 
  • Protokolle
  • MANV Registriermappe